Pietro Lombardi: Sensationelles DSDS-Comeback? | InTouch

Es wäre DAS Comeback überhaupt: Pietro Lombardi bei DSDS! Er verrät, wie er darüber denkt…

2021 ist nicht das beste Jahr für DSDS. Der Sender hat sich mit dem Ex-Juror Michael Wendler keinen Gefallen getan. Nach seinen verrückten Verschwörungstheorien wurde die Zusammenarbeit beendet. Doch damit nicht genug! Nachdem der Musiker auch noch antisemitische Äußerungen machte, wurde er nun ganz aus der Sendung geschnitten.

Kein Wunder, dass sich die Zuschauer nach dem ganzen Tam Tam Pietro Lombardi zurück wünschen. Der saß bereits zwei Mal in der Jury und sorgte statt für negative Schlagzeilen, für gute Laune und glückliche Zuschauer… Grund genug für ein Comeback?

Der Schock sitzt nicht nur bei Pietro Lombardi tief! Die Corona-Erkrankung des Sängers belastet auch seine Ex Sarah Lombardi – denn die macht sich große Sorgen um Alessio!

Kommt Pietro Lombardi zu DSDS zurück?

Pietro Lombardi wird immer wieder auf ein DSDS-Comeback angesprochen. Zuletzt wieder in einer Fragerunde bei Instagram. Seine Antwort: “Also ich habe viele TV-Angebote bekommen für eigene Formate, das steht offen und zu DSDS zurück, wer weiß! Mal schauen.”

So so, ein klares Nein klingt definitiv anders! Und auch Dieter Bohlen wäre sicher nicht abgeneigt. Er und Pietro verstehen sich prächtig und: So ein Ärger wie mit dem Wendler ist definitiv ausgeschlossen.

Ob aber nun bei DSDS oder in einer anderen Show – die Fans dürfen sich offenbar auf den 28-Jährigen im TV freuen.

Große Sorge um Alessio! Alle Einzelheiten gibt es im VIDEO:


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel