Pietro Lombardi wird auf Hochzeit von Ex-Frau Sarah als Sänger auftreten

  • Pietro und Sarah Lombardi haben es geschafft, nach ihrer Scheidung eine innige Freundschaft aufzubauen.
  • Die beiden sind offenbar so dicke, dass Pietro auf Sarahs anstehender Hochzeit singen wird.
  • Das verriet der Sänger nun bei Instagram.

Mehr aktuelle Star-News finden Sie hier

Dass sich Sarah und Pietro Lombardi auch nach ihrer Scheidung bestens verstehen, ist kein Geheimnis. Offenbar ist das frühere Ehepaar sogar so dicke, dass der DSDS-Sieger von 2011 auf der anstehenden Hochzeit seiner Ex-Frau singen wird.

Im Rahmen einer Fragerunde auf Instagram erzählte Lombardi, dass Sarah ihn schon als Hochzeitssänger gebucht habe. “Ich performe ‘Call My Name'”, verriet der 28-Jährige.

Den Song hatte er im Jahr seines Casting-Show-Triumphs herausgebracht. Auf der Hochzeit werde er ihn in einer Piano-Version singen, teilte er den Fans mit.

Corona sorgt für Hochzeits-Chaos

Darüber, dass seine Ex-Frau nach der Hochzeit womöglich nicht mehr seinen Nachnamen tragen werde, sei er nicht traurig, beteuerte der Sänger in seiner Instagram-Story, aus der RTL zitiert. Lombardi witzelte sogar, er denke nicht, dass Sarahs Verlobter Julian Büscher Lombardi heißen möchte.

Julian Büscher und Sarah Lombardi sind seit Anfang 2020 liiert. Die Sängerin verkündete im November vergangenen Jahres bei Instagram, dass sie ihren Freund heiraten werde.

Wann die Hochzeit stattfindet, steht aber noch nicht fest. Im Interview mit “Bild am Sonntag” erzählte die 28-Jährige Ende Februar: “Im Moment ist das durch Corona ohnehin alles etwas kompliziert.”

Auch über das Thema Nachnamen hätten sich Lombardi und Büscher noch keine Gedanken gemacht. Der einzige Grund, warum sie den Namen ihres Ex-Mannes Pietro nach der Scheidung behalten habe, “ist mein Sohn”, sagte die Musikerin. “Ich fände es komisch, wenn ich einen anderen Namen hätte als Alessio.”

Sarah und Pietro hatten sich bei “Deutschland sucht den Superstar” kennen und lieben gelernt. Anschließend waren die beiden Musiker von 2013 bis zur Scheidung 2019 verheiratet.

Getrennt hatten sie sich bereits seit 2016. Ein Jahr zuvor kam ihr gemeinsamer Sohn Alessio zur Welt. © 1&1 Mail & Media/spot on news

"Ich habe geliebt": Keine Hoffnung mehr für Pietro und Laura

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel