Popstar Ariana Grande hat sich wieder verlobt

Sieben Monate nachdem Ariana Grande und Dalton Gomez ihre Beziehung publik gemacht haben, wagt das Paar den nächsten Schritt. Die Musikerin und der Makler wollen heiraten.

“Für immer und ewig”

Zwar machte die 27-Jährige mit dem Video ihre Liebe zu Dalton Gomez publik, ihre Beziehung hält sie trotzdem raus aus der Öffentlichkeit. Nur selten gewährt die Sängerin einen Einblick in ihre Liebe. Am Sonntag machte der Popstar eine Ausnahme, denn Ariana Grande und Dalton Gomez haben sich verlobt. Das verriet die Sängerin ihren 210 Millionen Fans auf Instagram.

Auf der Social-Media-Plattform teilte Ariana Grande private Fotos, darunter mehrere Pärchenbilder und ein Schnappschuss vom Verlobungsring. Dazu schrieb die Grammy-Gewinnerin: “für immer und ewig”.  

In nur wenigen Stunden wurde der Beitrag über sieben Millionen Mal mit einem “Gefällt mir” versehen, zahlreiche Fans schicken dem Paar Glückwünsche zur Verlobung, darunter auch Stars wie Kim Kardashian oder Demi Lovato.

Zum zweiten Mal verlobt

Für Ariana Grande ist es nicht die erste Verlobung. Bereits 2018 hielt ein Mann um ihre Hand an. Das war damals noch Comedian Pete Davidson. Wenige Monate später trennte sich das Paar jedoch.

  • Öffentliche Liebeserklärung: Ex-Tennisstar Maria Sharapova hat sich verlobt
  • Sie ist mehr als 20 Jahre jünger: ”Friends”-Star Matthew Perry ist verlobt
  • Über Ehe mit Keith Urban: Nicole Kidman: ”Wir kämpfen um unsere Beziehung”
  • Flirt mit Florian Silbereisen?: Beatrice Egli über Liebesgerüchte

Viele Fans vermuteten, die Beziehung ging in die Brüche, nachdem ihr Ex Mac Miller im September 2018 versehentlich an einer Überdosis starb. Einen Monate nach seinem Tod gab Ariana Grande das Liebes-Aus bekannt.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel