Prinzessin Beatrice' Mann hat "eine Liebesaffäre mit Wein"

Edoardo Mapelli Mozzi (36) verrät nun Details aus seinem und Prinzessin Beatrice’ (32) Alltag – zumindest darüber, was bei dem Paar im Kühlschrank zu finden ist. Erst im vergangenen Juli gaben sich der Bauunternehmer und die älteste Tochter von Prinz Andrew (60) und Sarah Ferguson (61) bei einer heimlichen Zeremonie das Jawort. Knapp drei Monate später gibt der Brite nun ein seltenes Interview. Dabei plaudert er aus, was seine liebsten Speisen und Getränke sind.

Edoardo erzählt der Financial Times, dass bei ihm zu Hause im Kühlschrank immer Tequila zu finden sei – allerdings nur Flaschen der Marke Casamigos Reposado. “Warum gerade der Tequila? Nun, das ist doch offensichtlich”, neckt der 37-Jährige. Denn der europäische Markenmanager für dieses spezielle Label des alkoholischen Getränks ist kein anderer als Jack Brooksbank (34), der Mann von seiner Schwägerin Prinzessin Eugenie (30). Aber der Unternehmer ist nicht nur ein Fan von Hochprozentigem, sondern auch von Burgunder. Er gesteht sogar: Er habe “eine Liebesaffäre mit Wein”. Den trinke er aber nicht nur, sondern sammelt und handelt mit ihm.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel