Prinzessin Märtha Louise spricht über Tabu-Thema

Prinzessin Märtha Louise spricht über Tabu-Thema

Seit 2019 liebt Märtha Louise den Schamanen Durek

Prinzessin Märtha Louise von Norwegen (49) sorgt immer wieder für Schlagzeilen. Denn ihr Herz hat die 49-Jährige Prinzessin an Schamane Durek Verrett (46) vergeben, der in den USA lebt. Eine Liebe, die nicht von allen akzeptiert wird. Und trotzdem zeigt Märtha Louise ihr Liebesglück ganz offen, kündigte vor Kurzem sogar an, der Liebe wegen in die USA ziehen zu wollen. Und auch jetzt macht sich die 49-Jährige für ein Thema stark, was aus der Schublade der Tabus herausgeholt werden muss: Es geht um die Wechseljahre.

Märtha Louise: „Frauen in den Wechseljahren können sehr aggressiv werden!"

Prinzessin Märtha Louise möchte sich für das Thema Wechseljahre stark machen. In ihren Augen wird immer noch zu wenig darüber gesprochen und das ganz häufig auch aus Scham. In einem Interview mit der norwegischen Zeitschrift „VG“ verriet die Prinzessin jetzt: „Alles, was wir Frauen durchmachen, ist eine Schande. Überlegen Sie, wie viel besser wir es hätten haben können, wenn wir darüber gesprochen hätten, was man unter anderem mit Ernährung tun kann und welche anderen Möglichkeiten es gibt. Ich bin so verärgert, sowohl in meinem eigenen Namen als auch im Namen aller anderen. Ich fühle, was machen wir? Dies ist ein so wichtiges Wissen und gilt für alle Frauen. Trotzdem wird nicht darüber gesprochen.“

Der 49-Jährige Prinzessin, die im September 2021 einen runden Geburtstag feiert, ist es ganz wichtig, dass sich im Zuge der Wechseljahre bei Frauen ernstzunehmende Krankheitsbilder abzeichnen können, die auf keinen Fall einfach belächelt werden dürfen. „Frauen in den Wechseljahren können sehr aggressiv werden, wir schlafen mehr und können depressiver werden. Viele schämen sich, älter zu werden und alles, was mit dem Körper passiert. Nur weil wir keine Kinder mehr haben können, denken wir, dass wir nicht mehr gebraucht werden“, so die Prinzessin.

RTL-Moderatorin Katja Burkardt spricht das Thema Wechseljahre öffentlich an

Neben Prinzessin Märtha Louise setzt sich auch RTL-Moderatorin Katja Burkardt (56) für das Thema Wechseljahre ein. Die 56-Jährige hat über ihre Erfahrungen sogar ein Buch geschrieben. Mehr dazu lesen Sie hier.

Sie wollen mehr zum Thema Wechseljahre erfahren? Dann sind Sie hier genau richtig.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel