Rita Ora bei Instagram: Nicht atmen! DIESER Mini-Bikini leistet Schwerstarbeit

Beim Sonnenbaden auf möglichst wenig Stoff zu setzen, um eine nahtlose Bräune zu garantieren, ist eine Sache – Rita Ora überspannt den Bogen jedoch und verlangt ihrem goldenen XS-Bikini beinahe zu viel ab. Hier droht eine Oben-ohne-Überraschung!

Rita Ora ist zweifelsohne eine Frau mit vielen Talenten. Die britische Musikerin mit kosovarischen Wurzeln ist nicht nur eine begnadete Sängerin, die mit Hits wie “Your Song”, “Let You Love Me” oder “I Will Never Let You Down” die internationalen Hitparaden stürmte, auch als Instagram-Star steht die 29-Jährige mit beiden Beinen fest auf dem Boden. Mehr als 16,1 Millionen Menschen folgen der singenden Schönheit bereits auf der Foto- und Videoplattform – und das nicht ohne Grund.

Rita Ora bezirzt Instagram-Fans mit nackten Tatsachen

Rita Ora hat nämlich die Kunst perfektioniert, ihre Follower auch ohne Gesang schwach zu machen. Die 29-Jährige verfügt nämlich auch über einen makellosen Körper, der den jüngsten Instagram-Posts zufolge besonders in knapper Bademode oder gleich ganz nackt am besten zur Geltung kommt. Kaum erst hatte Rita Ora ihren Fans einen waffenscheinpflichtigen Oben-ohne-Gruß vom Sonnenbaden übermittelt,holte die Sängerin abermals zur Nackt-Offensive aus.

Zum Zerreißen gespannt! Rita Oras Bikini im Belastungstest

Dabei stellte Rita Ora deutlich unter Beweis, dass sie nicht nur über sexy Kurven, sondern auch über eine Menge Vertrauen verfügt. Für ihre sexy Fotos, die ebenfalls beim Sonnenbaden entstanden, setzte Rita Ora nämlich auf den wohl winzigsten Bikini der Welt, um ihre heißen Kurven zu bedecken. Die goldglitzernden Stoffdreiecke, die von einer besorgniserregend dünnen Schnur zu einem Bikinioberteil verbunden wurden, haben nämlich augenscheinlich große Mühe, die ausladende Oberweite von Rita Ora im Zaum zu halten. Einmal zu tief Luft geholt und das goldene Bikini-Top könnte Rita Ora glatt vom Busen platzen!

Oben-ohne-Schocker droht! Rita Ora lächelt Textil-Knappheit einfach weg

Die Gefahr, plötzlich oben ohne dazustehen, hält Rita Ora jedoch augenscheinlich nicht davon ab, ihr Sonnenbad in vollen Zügen und mit einem zufriedenen Lächeln auf den Lippen zu genießen. Vielleicht ahnte die Sängerin jedoch schon beim Fotoshooting, welche Komplimente ihre Fans zu dem Post hinterlassen würden. Und tatsächlich, bereits kurz nach der Veröffentlichung der sündigen Schnappschüsse quoll die Kommentarspalte bereits über. “Du bist wunderschön”, “ohhhhhhh woooow”, “Du bist so umwerfend”, “einfach entzückend” oder “Wie könnte man sich nicht in dich verlieben?” sind nur eine kleine Auswahl der Schmeicheleien, die Rita Ora hinterlassen wurden. Bleibt nur zu hoffen, dass die stolzgeschwellte Brust der Sängerin dem XS-Bikini nicht den letzten Rest verpasst hat…

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel