Schlager: Florian Silbereisen: Sein Selfie lässt Fanherzen höher schlagen

Schlager 2021: Alle Infos und News zu Ihren Schlagerstars

18. Oktober 2021

Florian Silbereisen: Sein Selfie lässt Fan-Herzen höher schlagen

Von diesem Anblick können wir nicht genug bekommen: Florian Silbereisen, 40, sendet liebe Grüße an seine Fans und hat außerdem eine musikalische Überraschung im Gepäck. Verträumt und mit geschlossenen Augen sitzt der Entertainer in einem Auto, seine Sonnenbrille hält er lässig in seiner Hand. "Ich darf Euch heute noch etwas verraten: Otto Waalkes kommt zum SCHLAGERBOOOM 2021!!! Ich war im Tonstudio, mache noch kurz Pause und fahre dann nach Dortmund! Ich höre schon mal die Musik der Show von Andreas Gabalier, Hape Kerkeling, Roland Kaiser, Bonnie Tyler, Dj Ötzi, Howard Carpendale, Jürgen Drews, Otto Waalkes und vielen anderen Stars! Nur noch 5 Tage", schreibt der Moderator voller Vorfreude zu seinem Schnappschuss.

Die Fans kommen aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus. Zahlreiche Herzen, Flammen-Emojis und Herzchen-Augen-Smileys schmücken den Beitrag. Die Kommentare unter dem Auto-Selfie fallen durchweg positiv aus. "Schönes Foto von dir", schreibt eine Userin unter das Foto. "Wow" zeigt sich ein anderer Follower von der Aufnahme ganz begeistert. Und diese Instagram-Nutzerin kann gar nicht genug von ihrem Schlagerliebling bekommen: "Wenn du jetzt jeden Tag so schöne Bilder postest, könnte man sich fast wünschen, dass zum Booom noch ein paar Tage länger hin sind."

https://www.instagram.com/p/CVI23aMq9U8/

Helene Fischer: Ihre Fans sind von der Musikdoku „Im Rausch der Sinne“ enttäuscht

Solch negative Kritik hört Helene Fischer, 37, von ihren Fans vermutlich selten. Doch ihre einstündige Konzert-Doku "Im Rausch der Sinne", die anlässlich ihres neuen Albums "Rausch" am vergangenen Samstag, 16. Oktober, im ZDF ausgestrahlt wurde, gibt nun manchen Follower:innen Anlass dazu. Auf Instagram und Twitter mehren sich die kritischen Stimmen. "Ein Werbefilm für ein neues Album, hat Helene Fischer dafür kein eigenes Budget? [sic]", beschwert sich eine Userin unter einem ZDF-Instagram-Beitrag, der für den Musikfilm Werbung macht. Auf Twitter sind ähnlich kritische Kommentare unter dem Hashtag "ImRauschderSinne" zu lesen. Ein User schreibt: "Das Ganze ist doch eine einzige Werbesendung für das neue Album. Normalerweise zahlt ein Künstler für Werbung, hier zahlen aber die Zuschauer."

Hat die Sängerin, die aktuell mit ihrem ersten Kind schwanger ist, ihren Fans etwa falsche Hoffnungen gemacht? Denn im Trailer zu ihrem Musikfilm kündigte sie vor wenigen Tagen an: "So persönlich habe ich mich noch nie gezeigt". Ihr Versprechen hält sie sogar ein. Denn in den letzten Minuten ihrer Doku zeigt sie sich zum ersten Mal öffentlich mit ihrem Partner Thomas Seitel – sogar in einer intimen Kussszene. War das der Fangemeinschaft zu wenig? Es gibt gespaltene Meinungen. Die einen würden es vermutlich bejahen, die anderen feiern die Schlagerqueen dennoch und bejubeln die Doku. Es finden sich nämlich auch etliche warme Worte und viel Lob in der Kommentarspalte wieder wie "Wir lieben die Backstage-Szene von dir" oder "sooo toll, ganz großes Kompliment!".




Helene Fischer Ihr neuer Style ist so cool wie nie

Schlager-News der vergangenen Woche

Sie waren letzte Woche nicht online? Mehr Schlager-News lesen Sie hier. 

Verwendete Quellen: instagram.com, twitter.com

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel