Schmollmund: Sara Kulka hat sich Lippen aufspritzen lassen

Selbst Sara Kulka (30) hilft ein bisschen nach. Die ehemalige Germany’s next Topmodel-Kandidatin fühlt sich in ihrem Körper eigentlich pudelwohl und strahlt das auch gerne nach außen hin aus. So betonte sie schon des Öfteren, dass sie stolz auf ihre unterschiedlich großen Brüste ist – oder auch, dass es ihr nichts ausmacht, wenn ihr ein paar Härchen Damenbart sprießen. Bei einer Sache setzt das ehemalige Model dann aber doch auf Perfektion und holt sich hierfür Hilfe von außen: Sara ließ sich kürzlich ihre Lippen aufspritzen.

“Ich habe mir mal wieder eine volle Ladung Lippen gegönnt”, verriet die Influencerin in ihrer Instagram-Story. Tatsächlich setzt die zweifache Mama schon seit über zehn Jahren auf den Hyaluron-Booster für einen prallen Schmollmund. Allerdings baut sich die Säure immer wieder von selbst ab, sodass für ein anhaltendes Ergebnis regelmäßig nachgelegt werden muss.

Warum Sara ihre aufgespritzten Lippen überhaupt im Netz thematisiert? Jedenfalls nicht, um Nachahmer auf den Plan zu rufen, erklärte sie. “Ich habe keinen Bock, euch anzulügen und so zu tun, als ob nichts wäre”, betonte sie stattdessen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel