Schwangere Jessi Paszka findet sich zurzeit oftmals unsexy

Sie muss sich wohl erst an ihre neuen Schwangerschaftsrundungen gewöhnen! Jessica Paszka (30) und Johannes Haller (32) gaben vor Kurzem bekannt, dass sie ihren ersten Nachwuchs erwarten. Seitdem hält vor allem die werdende Mama ihre Community mit Updates ihrer Schwangerschaft auf dem Laufenden – und nun ist sie besonders ehrlich: Jessi gibt offen zu, dass sie sich in letzter Zeit nicht gerade anziehend fand!

Auf ihrer Instagram-Seite teilt die 30-Jährige einen ziemlich lasziven Schnappschuss von sich. In einem schwarzen Minikleid mit schwarzen Lederstiefeln posiert die Schwangere lässig auf einem Stuhl und blickt verführerisch in die Kamera. Doch allzu verführerisch hat sie sich zuletzt nicht gerade gefühlt – wie sie im Post erklärt: “Oftmals fand ich mich die letzten Tage gar nicht so sexy. Aber auf dem Stuhl irgendwie doch wieder etwas.”

Und ihre Fans können ihr da nur zustimmen. “Du siehst umwerfend aus”, “Du bist die hotteste werdende Mami” oder “Du bist so was von sexy! Die Schwangerschaft hat dich noch schöner von innen und von außen gemacht”, kommentieren unter anderem drei begeisterte Follower. Was sagt ihr zu dem Foto? Stimmt in der Umfrage ab!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel