Schwangere Yeliz Koc klagt über starke Rippen-Schmerzen

Yeliz Koc (27) hat in ihrer Schwangerschaft ganz schön zu kämpfen! Die Influencerin erwartet aktuell zusammen mit ihrem Partner Jimi Blue Ochsenknecht (29) ihr erstes Kind, eine Tochter. Mittlerweile befindet sie sich bereits im sechsten Monat ihrer Schwangerschaft – doch leicht ist diese für die Beauty leider gar nicht: Neben übermäßig starker Schwangerschaftsübelkeit klagt sie nun auch über schlimme Rippenschmerzen.

In ihrer Instagram-Story gab die 27-Jährige am Dienstag ein Update zu ihrem Allgemeinzustand und erklärte, in den vergangenen Tagen wieder starke Rippenschmerzen gehabt zu haben. “Es tut wirklich extrem weh”, sagte sie. Am Montag sei sie bereits beim Arzt gewesen, dieser habe ihr aber nicht wirklich weiterhelfen können. Die Schmerzen seien teils sogar so schlimm, dass Yeliz nicht mehr richtig liegen könne. “Ich weiß jetzt nicht mehr, wie ich schlafen soll, weil wirklich jede Position wehtut”, verdeutlichte sie schon fast verzweifelt.

“Es ist wirklich Chaos pur”, erklärte Yeliz und ergänzte: “Ich weiß, ich beschwere mich so oft, aber es ist einfach keine geile Schwangerschaft.” Scheint, als könne sie es auch aus diesen Gründen kaum erwarten, ihre kleine Tochter endlich in den Armen zu halten. Zeitnah wolle die Dunkelhaarige außerdem noch zu einem anderen Arzt gehen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel