Shada und Claudia wieder weiter? Diese DSDS-Stars sind raus

Konnten sich Shada Ali und Claudia Haas erneut eine Runde weiter mogeln? Am Samstagabend war es auf RTL wieder an der Zeit für eine neue Folge von DSDS. Nachdem die 34 verbliebenen Kandidaten in Gruppen ihr Gesangstalent vor der Jury in einem Kuhstall unter Beweis stellten musste, war es an der Dieter Bohlen (67), Mike Singer (21) und Maite Kelly (41) zu entscheiden: Wer darf in den Recall nach Mykonos fliegen? Doch die Frage, die wohl die Zuschauer am meisten interessiert: Kommen Shada und Claudia weiter?

“Shada, dich gibt’s nur einmal, das schwöre ich dir. Irgendwie mag ich das. Ich weiß, dass das keiner verstehen wird in Deutschland, aber das ist mir egal”, gesteht der Poptitan, nachdem der Kandidat mit der “Spongebob-Stimme” “Ain,t No Sunshine” von Bill Withers zum Besten gab. Und tatsächlich: Das Jurorentrio gibt ihm das Go für die nächste Runde! Und wie sieht es bei Claudia aus?

Für die Blondine hat es leider nicht gereicht – für sie ist der DSDS-Traum geplatzt. Sie sieht es aber positiv und ist glücklich, dass sie es überhaupt so weit geschafft hat. “Ich bin stolz auf mich. Ich freue mich jetzt auf mein Baby, dass ich einfach meinen Sohn wiedersehen kann. Aber das Leben geht weiter”, betont sie. Ansonsten noch rausgeflogen sind Claudias bester Kumpel Julian Gerst, Lara Sude Demircan und Olga Jung. Für vier Kandidaten heißt es noch zittern, nach Mykonos dürfen sie aber dennoch mit!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel