Sharon Stone zieht in Cannes alle Blicke auf sich

Bei den Filmfestspielen in Cannes überraschte Sharon Stone die anwesenden Gäste und Pressevertreter. Die Schauspielerin trug ein hellblaues Tüllkleid, das ihr viele Blicke einbrachte. 

Ihre kurzen, blonden Haare hatte Sharon Stone im lässigen Undone-Look gestylt. Auffällige Diamantohrringe rundenten das Outfit ab. Beim Make-up setzte die Schauspielerin auf jede Menge Eyeliner und roséfarbenen Lippenstift.

“Das ist, woraus Träume gemacht sind” 

“Das ist, woraus Träume gemacht sind”, schrieb Stone auf Instagram zu einem Foto, auf dem sie in der Traumrobe über den roten Teppich schreitet. Insgesamt teilte die Hollywoodikone drei Bilder von sich in dem ungewöhnlichen Kleid. 

“Sharon, du siehst wunderbar aus!”

Auch bei den 2,6 Millionen Instagram-Fans des einstigen “Basic Instinct”-Stars kam der Look wunderbar an. Viele Promikolleginnen machten Stone in den Kommentaren Komplimente. “Dieses Kleid”, schrieb “Dirty Dancing”-Star Jennifer Grey. Schauspielerin Jaimie Alexander tippte: “Sharon, du siehst wunderbar aus!”

Auch die Experten feierten Stone für ihren Auftritt. Modeschöpfer Roberto Cavalli schickte gleich mehrere Herzchen und Designerin Vera Wang applaudierte virtuell. 

  • Mit Papa in Cannes: Julia Roberts’ Tochter feiert Premiere auf dem roten Teppich
  • Verstößt sie gegen Familienregel?: Sarah Connors Tochter zeigt sich erstmals
  • Ab hier nur Trash : Die Bachelorette und die 20 Zwerge

Nach dem offiziellen roten Teppich schaute sich die Schauspielerin übrigens noch die wunderschöne Umgebung an und genoss die Brise an der Cote d’Azur, wie sie ihren Followern auf Instagram zeigte 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel