Siebzigerjahre-Ikone Ute Kittelberger ist tot

Sie war Teenie-Idol, Model, Schauspielerin und Ehefrau von Schlagerstar Bernd Clüver. Nun ist Ute Kittelberger kurz vor ihrem 63. Geburtstag unerwartet verstorben.

Nach nur einem Jahr zerbrach die Ehe mit dem Schlagerstar und auch um Ute Kittelberger wurde es ruhiger. Nun sorgt sie für traurige Neuigkeiten: Die Siebzigerjahre-Ikone ist im Alter von nur 62 Jahren gestorben.

​Plötzlicher Herztod in der Nacht

“Sie war bis zuletzt topfit und eine wunderschöne Frau”, bestätigt ihr früherer Manager und Freund Jürgen Theobald der “Bild”. Ute Kittelbergers Tod sei am 4. September, nur einen Monat vor ihrem 63. Geburtstag, völlig unerwartet gekommen. “Sie wollte sich wohl nachts in der Küche ein Glas Wasser holen und fiel dann tot um”, so Theobald. Die Ursache: plötzlicher Herztod.

  • Er wurde 61 Jahre alt: Komiker Norm Macdonald ist tot
  • Fünf Monate nach Philips Tod: Die Queen trauert um besten Freund
  • Tribut für Eugen Römer: Andrea Berg trauert um ihren Entdecker

Das ehemalige Model hinterlässt seinen Ehemann Thomas Hensel und drei gemeinsame Kinder. Den Weingutbesitzer hatte Ute Kittelberger 1988 geheiratet und war bis heute mit ihm zusammen. Zuvor war sie jahrelang mit dem Formel-1-Fahrer Elio de Angelis liiert, der jedoch 1986 bei Testfahrten ums Leben kam. Ihr erster Ehemann Bernd Clüver war 2011 bei einem schweren Sturz von der langen Steintreppe seines Hauses mit 63 Jahren verstorben.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel