So ernst? Pete Davidson lernt Kim Kardashians Kinder kennen

Pete Davidson (28) und Kim Kardashian (41) wagen den nächsten Schritt! Obwohl die Reality-TV-Bekanntheit und der Comedian noch nicht offen über ihre Liebe gesprochen haben, ist mehr als eindeutig, wie nahe sie sich stehen. Die Spekulationen über ihre Liaison halten sich seit Monaten und Personen aus ihrem näheren Umfeld haben schon mehrfach betont, wie verliebt die beiden ineinander sind. Jetzt scheint es ganz so, als wären Kim und Pete schon in eine neue Phase ihrer Beziehung übergegangen. Der „Saturday Night Live“-Star hat nämlich jetzt die Kinder seiner Partnerin kennengelernt.

Mit ihrem Ex-Mann Kanye West (44) hat die Dunkelhaarige zwei Töchter und zwei Söhne – und genau die soll der 28-Jährige einem Insider zufolge jetzt näher kennengelernt haben. Dieser berichtete gegenüber Us Weekly, dass Pete sich sowohl mit Kims vier Kindern als auch mit ihren Schwestern und Mutter Kris Jenner (66) super versteht. „Kim und Pete sind auf einer Wellenlänge. Sie sind sehr im Einklang miteinander und die Beziehung ist einfach. Sie kommen sich immer näher und sind wirklich ein großartiges Paar“, schwärmte die Quelle weiter. Zwischen den Turteltauben werde es immer ernster.

Aber nicht nur der Comedy-Star ist schon auf die Liebsten der Keeping Up with the Kardashians-Darstellerin getroffen. Kim kennt auch schon Petes Mutter Amy und seine Schwester Casey. „Sie haben sich alle gemeinsam auf Staten Island getroffen“, berichtete ein Informant gegenüber In Touch.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel