So heiß sieht Jane Seymour mit 70 Jahren aus

Als Bondgirl und „Dr. Quinn“ wurde sie weltberühmt

So heiß sieht Jane Seymour mit 70 Jahren aus

Schauspielerin ist stolze 70 Jahre alt

Kaum zu glauben: Diese Frau ist 70 Jahre alt. Bekannt wurde die britisch-amerikanische Schauspielerin Jane Seymour durch ihre Rolle als Bond-Girl. Und: als „Dr. Quinn“ in der gleichnamigen Serie. Heute ist sie 70 Jahre alt und grüßt mit einem sexy Schnappschuss aus dem Thailand-Urlaub.

Freizügig auf Instagram

Jane Seymour wurde als Solitaire im James-Bond-Film „Leben und sterben lassen“ 1973 an der Seite von Roger Moore weltbekannt. Ihre berühmteste Rolle folgte aber noch: Sie verkörperte „Dr. Quinn – Ärztin aus Leidenschaft“. Schon damals war sie ein echter Hingucker. Und das ist sie bis heute geblieben.

Den Beweis dafür liefert sie immer wieder mit Bilder von sich auf Instagram. So auch jetzt im Thailand-Urlaub. Sie postet ein Bild von sich im dunklen Badeanzug, schreibt dazu: „Versucht immer, nach oben zu schauen, wenn es Euch schlecht geht! Es ist unser erster #OpenHeartsSunday des Jahres, also fangen wir gleich richtig an! Was sind eure Ziele für 2022? ⁣ ⁣ Im Laufe der Jahre haben wir eine so wundervolle Gemeinschaft geschaffen, lasst uns zusammenarbeiten und uns gegenseitig unterstützen!“

Privat läuft es nicht ganz so glatt

Seymour machte im letzten Jahr öffentlich, dass auch ihre vierte Ehe scheiterte. Sie berichtete damals dem amerikanischen Magazin „People“, dass bei jeder einzelnen Ehe nicht sie die Trennung wollte, sondern die Männer. Der Grund: alle hatten andere Frauen kennengelernt. (lth)


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel