Sohnemann bald zwei: Jasmin Tawil meldet sich im Netz zurück

Jasmin Tawil (38) ist zurück auf Social Media – aus einem süßen Grund! Im Februar überraschte die ehemalige GZSZ-Darstellerin mit einer tollen Nachricht: Sie und ihr Partner, der Vater von Sohnemann Ocean Malik, haben sich verlobt. Seitdem ist es jedoch still um die Schauspielerin geworden. Kurz vor Oceans zweitem Geburtstag meldete Jasmin sich jetzt endlich bei ihren Fans zurück – und drückte in ihren Postings ihre Liebe fürs Mama-Dasein aus.

“In neun Tagen wird Ocean zwei. Was für eine wunderschöne und aufregende Zeit. Ocean ist einfach der Coolste!”, schrieb Jasmin in ihrer Instagram-Story. Dazu teilte sie mehrere Pics ihres Sohnes – unter anderem beim Spielen, im Restaurant und am Strand. Auch ein Selfie von ihm ist dabei – also ein Foto, das der kleine Mann von sich selbst geschossen hat. “Plötzlich reden wir und singen gemeinsam und tanzen ganz viel und alles wird irgendwie leichter”, freute die 38-Jährige sich über die Entwicklung ihres Sohnes.

Diese Schnappschüsse werden Jasmins Followern sicher gefallen. Schließlich gewährt sie nicht alle Tage so private Einblicke. “Danke für eure Treue und am Ball bleiben, auch wenn ich so selten etwas von uns poste”, bedankte sich die Blondine bei ihrer Community. Irgendwann wolle sie ihren Fans mehr von der aktuellen Zeit erzählen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel