Soll "Fate: The Winx Saga" eine zweite Staffel bekommen?

Fortsetzung für Fate: The Winx Saga? Das Live-Action-Reboot der Animationsserie “Winx” erschien am 22. Januar auf Netflix und mauserte sich schnell zum Streaming-Liebling. Im Mittelpunkt der Show steht die Feuerfee Bloom (Abigail Cowen) und ihre Freundinnen. Zusammen meistern sie ihr Liebesleben, den Schulalltag und bekämpfen die Mächte des Bösen. Die Storyline scheint einige Zuschauer weltweit gut zu unterhalten. Doch kommt die Serie so gut an, dass sie um eine zweite Staffel verlängert werden soll? Am Ende des Artikels könnt ihr darüber abstimmen.

Die Promiflash-Leser sind auf jeden Fall begeistert, loben die Serie in den höchsten Tönen und wünschen sich sehnlichst eine Fortsetzung der sechs Episoden. “Mir gefällt die Serie sehr gut. Schade, dass es nur so wenige Folgen gibt. Ich hoffe sehr, dass es eine zweite Staffel geben wird”, oder “In einem Tag verschlungen, wann kommen die neuen Folgen?”, lauten nur zweit der Kommentare unter einem “Fate: The Winx Saga”-Beitrag auf Facebook. Die Leser sind sich also einig: Sie wollen mehr!

Ein weiterer Grund ist wohl auch der Cast-Hottie Danny Griffin. Er spielt den Spezialisten Sky – er ist der Ex von Stella und der neue Flirt von Bloom. Seine Kollegen Dane (Theo Graham) und Riven (Freddie Thorp) sind ähnlich attraktiv und lassen die Frauenherzen höherschlagen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel