Song über Baby: James Arthurs Ex-Freundin hatte Fehlgeburt

James Arthur (33) bestätigt traurige Neuigkeiten. Im Oktober brachte der britische Sänger einen emotionalen Song heraus. In dem Track namens „Emily“ singt er über ein Baby und widmet dem Ungeborenen ziemlich emotionale Worte. Als er das Lied geschrieben hatte, war er noch mit seiner Freundin Jessica Grist zusammen. Jetzt offenbarte James überraschend: Jessica war damals tatsächlich schwanger, doch sie verlor das Kind.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel