Spannendes Duell: Joko und Klaas gewinnen gegen ProSieben

Joko Winterscheidt (42) und Klaas Heufer-Umlauf (37) fahren den Sieg ein! Am heutigen Dienstagabend stellte sich das TV-Duo erneut der Challenge und forderte seinen Haussender ProSieben heraus. In den Spielen traten die beiden Moderatoren unter anderem gegen Promis wie Rea Garvey (47) und Nadja Benaissa (38) an. Am Ende konnten die Entertainer die Show für sich entscheiden – und gewannen damit kostbare 15 Minuten Sendezeit!

Im finalen Match “In Memoriam” wurde von Joko und Klaas nochmal vollste Konzentration gefordert: Die TV-Bekanntheiten sollten sich nicht nur Szenen und Gegenstände genau einprägen, sondern vor dem Wiedergeben gegenüber Show-Gastgeber Steven Gätjen (48) auch noch eine zusätzliche Ablenkungsaufgabe lösen. Dank bemerkenswerter Zusammenarbeit konnten die beiden Kumpels letztendlich jedoch punkten und fuhren ihren klaren Sieg gegen den Sender ein.

Durch den Sieg der TV-Show wird Joko und Klaas nicht nur eine große Ehre zuteil – den beiden steht nun auch eine Viertelstunde der morgigen Primetime zur freien Verfügung. Was sie mit der gewonnenen Zeit anfangen werden, verrieten die beiden Showmaster noch nicht. Der Abend hätte allerdings auch ganz anders ausgehen können: Hätten Joko und Klaas verloren, hätten sie in der kommenden Red-Sendung Moderatorin Annemarie Carpendale (43) vertreten müssen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel