Stefanie Heinzmann: „Wie man auf einem goldenen Teppich posiert“

Beim Deutschen Radiopreis gab es keinen roten Teppich, sondern einen goldenen Teppich.

Das macht Stefanie Heinzmann aber gar nichts. Auch mit einem goldenen Teppich weiß sie umzugehen. Auf „Instagram“ schrieb sie: „Wie man auf einem goldenen Teppich posiert!“ Dabei postete sie eine Reihe von Bildern von sich, wie sie für die Kameras posiert. Und das letzte Bild ist ein echter Hingucker. Heinzmann zeigt nämlich eine richtig schöne Grimasse.

Stefanie Heinzmann hat sich übrigens bei ihrem ersten Live-Auftritt vor Publikum seit Corona wie ein Kind an Weihnachten gefühlt.

Foto: (c) Benedikt Schnermann

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel