Steffi Grafi: Dramatische Enthüllung! Dieser Arzt ist ihre letzte Hoffnung | InTouch

Steffi Graf ist krank vor Sorge um ihren Mann Andre Agassi! Jetzt soll ein deutscher Arzt helfen.

Er ist der absolute Experte in Sachen Wirbelsäulenchirurg. Seit 2017 wird er jedes Jahr als Topmediziner ausgezeichnet. Prof. Dr. Jürgen Harms (77), Arzt am Ethianum in Heidelberg, ist der weltweit führende Experte in Sachen Wirbelsäulenchirurgie – und in diesem Moment die letzte Hoffnung für Steffi Graf (52).

Steffi Grafs Mann Andre Agassi plagen schlimme Schmerzen

Die Tenniskönigin kann ihren Mann Andre Agassi (51) einfach nicht mehr leiden sehen. Jedes Mal, wenn er sich vor Schmerzen auf dem Boden krümmte, bricht ihr das Herz. „Ich leide an Olisthesis, seit ich ein kleiner Junge war“, machte der Tennisstar seine chronische Rückenkrankheit öffentlich. „Ein Wirbelgleiten, was bedeutet, dass sich ein Wirbel im unteren Teil meiner Wirbelsäule selbstständig macht. Das ist der Grund für einen wiederkehrenden, höllischen Schmerz, der mir den Atem raubt und unverständliche Worte entlockt.“ Die letzten Wochen sollen besonders schlimm gewesen sein. Ein neuer Schub jagte den nächsten, dazu kamen Probleme mit der Bandscheibe. Andres Schmerzen waren kaum auszuhalten.

Kann dieser Medizinier helfen?

Steffi will und kann dem Leiden ihres Mannes nicht länger zusehen. Sie weiß, Olisthesis ist nicht heilbar und selten operabel – aber wenn es einer schafft, dann er: Professor Jürgen Harms. Er hat mehr als 10 000 Wirbelsäulenoperationen geleitet und gehört damit zu den erfahrensten Experten weltweit. Durch seine Neuentwicklungen war er in den letzten Jahrzehnten einer der Wegbereiter für den Fortschritt in der operativen Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen. Wenn sich einer traut, Andre zu operieren, dann er. Schließlich war der Professor auch der Mann, der 1990 dem CDU-Politiker Wolfgang Schäuble (79) das Leben rettete, nachdem ihn ein Verrückter niedergeschossen hatte.

Seine Eltern sind Tennis-Legenden, doch er hat einen anderen Traum. Jaden Gil Agassi gilt in den USA als wahres Baseball-Ausnahmetalent. Nach einer schwierigen Operation startet der Sohn von Steffi Graf und Andre Agassi jetzt voll durch!

All das stärkt das Vertrauen in den Mediziner und hat dafür gesorgt, dass Steffis Wahl auf ihn fallen soll. Auch die Tatsache, dass der Mediziner in Heidelberg praktiziert. Die Universitätsstadt ist nur einen Katzensprung von Steffis Heimat Brühl entfernt. Hier lebt noch ein großer Teil ihrer Familie. Steffi wäre mit ihren Sorgen um den geliebten Ehemann vor, während und nach der Operation nicht allein. Sie hätte Menschen bei sich, die ihr Halt geben können. Jetzt muss Andre der lebensverändernden Operation nur zustimmen.

Auch Steffi bereitete ihrem Umfeld vor Kurzem große Sorgen. Was passiert ist, erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel