"The Masked Singer"-Zweite: Cassandra Steen ist der Leopard

Da waren es nur noch vier: Das große The Masked Singer-Finale steht an und mit dabei ist auch der Leopard! Um dieses Kostüm rankten sich von Beginn der Staffel an Mythen und Gerüchte. Weil das Raubtier zunächst nur saß und getragen wurde, rätselten die Fans von Beginn an. Vielleicht trug diese Begeisterung auch dazu bei, dass die Großkatze es bis ins Finale schaffte – um dann dort enttarnt zu werden: Denn im Leopardenkostüm steckte Casandra Steen!

Bei Fans und Rateteam war Casandra lange Zeit hoch im Kurs. Ruth Moschner (44) jedoch setzt zuletzt auf Megastar Leona Lewis (35). Für Cassandra sprachen die enorme Körpergröße des Leoparden – immerhin ist die Sängerin 1,87 Meter groß! Auch wurden Giraffe und Affe als Begleiter des Raubtiers genannt. Cassandra steuerte zu dem Kinderliederalbum “Giraffenaffen” einen Song bei.

Auch in der US-Version der Gesangsshow gab es einen Leoparden. Unter dem Kostüm verbarg sich dort Megastar Seal (58). Der Ex von Heidi Klum (47) gab im Wildtier-Outfit etwa Songs von Queen und Aretha Franklin (✝76) zum Besten.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel