Thomas Gottschalk: Die nächste Klatsche für Ex-Frau Thea | InTouch

Ein ziemlich unangenehmen Moment, den Kult-Moderator Thomas Gottschalk live im TV erlebt hat. Eigentlich sollte es ein lustiger Abend werden, doch dann kam plötzlich alles anders…

Seit zweieinhalb Jahren schwebt Thomas Gottschalk (71) mit Freundin Karina Mroß (59) im siebten Himmel. Jetzt heizt er die Gerüchte um eine heimliche Verlobung an. Für Noch-Ehefrau Thea (76) eine neue Demütigung!

Möchte Thomas Gottschalk seine Familie etwa nicht unterstützen? Jetzt bettelt seine Schwester um Hilfe…

Fiese Bloßstellung für Thea

Bei der RTL-Liveshow „Denn sie wissen nicht, was passiert!“ verlor Gottschalk bei einer Aufgabe seinen Ring und geriet in Panik. Bei der Nachfrage, ob es sich um seinen Ehering handelt, sagte Tommy: „Ja, nein, aber so fast.“ Später klärte er die Such-Aktion auf: Karina und er tragen die gleichen Ringe – als Symbol ihrer Liebe. Eine Verlobung ist es also (noch!) nicht.

Wäre auch gar nicht möglich. Denn bislang ist der Show-Dino nicht von Thea, mit der er seit 1976 verheiratet ist, geschieden. Trotzdem ist die öffentliche Liebes-Säuselei für die verlassene Ehefrau von Tommy eine Zumutung. Das hat sie einfach nicht verdient…

Oh, oh… Bei Stefan Mross und seiner Anna-Carina scheint es gerade nicht wirklich so rosig zu laufen. Was genau dahinter steckt, erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel