TikTok-Star Jasi (17): Das Baby ist da!

Teenie-Mutter: Wenn Kinder Kinder kriegen

Baby-News aus der TikTok-Welt! TikTok-Star Jasmin, vielen besser bekannt als Jasi_xx3, sorgte in den letzten Monaten für viel Aufsehen, als sie bekannt gab, dass sie schwanger ist. Der Grund: Die Influencerin ist gerade einmal 17 Jahre alt. Auf Instagram hat sie ihre knapp 800.000 Fans regelmäßig mit Schwangerschafts-Updates auf dem Laufenden gehalten. Jetzt verkündet die junge Mutter stolz: Das Baby da ist!

Jasi teilt in Time Informationen mit ihren Fans

So wie Jasi ihre Fans während der gesamten Schwangerschaft via Instagram und TikTok an ihrem Alltag teilhaben ließ, hielt sie ihre Instagram-Follower auch in den finalen Stunden ihrer Schwangerschaft up to date. Sie teilte sogar ganz intime Informationen, etwa wie weit ihr Muttermund schon geöffnet sei. In der Nacht zum Sonntag habe ihre kleine Tochter dann das Licht der Welt erblickt. Dazu berichtet sie ihren Fans stolz in ihrer Story: “Ich wollte euch Bescheid geben, dass die Kleine schon seit heute Nacht da ist. Sie hat sich aber echt ziemlich viel Zeit gelassen!”

"Ich bin wirklich über glücklich sie endlich in meinen Armen halten zu können"

Meine kleine, süße Tochter 𝓔𝓵𝓮𝔂𝓷𝓪 ist heute (am 23.08.2020) auf die Welt gekommen & das zum Glück gesund!❤️ Ich bin wirklich über glücklich sie endlich in meinen Armen halten zu können & freue mich auch schon auf alle weiteren, tollen Momente mit ihr. 🙈 • • #givingbirth #geburt #youngmom #motheranddaughter

In ihrem Instagram-Feed dürfen sich die Fans mittlerweile auch über eine süße Bilderreihe der Neugeborenen freuen. “Meine kleine, süße Tochter Eleyna ist heute (am 23.08.2020) auf die Welt gekommen & das zum Glück gesund! Ich bin wirklich überglücklich sie endlich in meinen Armen halten zu können & freue mich auch schon auf alle weiteren, tollen Momente mit ihr”, schreibt die frischgebackene stolze Mama zu dem ersten Foto, auf dem sie gemeinsam mit ihrem Töchterchen im Bett liegt. Auf einem zweiten Foto küsst sie liebevoll die zierliche Hand der kleinen Maus. Ein drittes Bild zeigt die 17-Jährige offenbar direkt nach der Geburt, ihre Tochter auf ihrer Brust liegend.

Auch ihre schwangere Schwester freut sich über ihre kleine Nichte und Jasis-Fans können bestimmt auch in Zukunft auf jede Menge Baby-Content gespannt sein.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel