"Unter uns"-Leni steht auf Ex der Tante: Wie findet's Josie?

Wie steht Josephine Becker (21) zur Liebesgeschichte um ihre Unter uns-Figur Leni? Während ihre besten Freunde Conor (Yannik Meyer) und Nika (Isabelle Geiss) superglücklich miteinander sind, geht die Auszubildende noch solo durchs Leben. Jetzt hat sie sich aber offenbar ein Ziel ins Auge gefasst: Sie möchte das Herz von Jakob (Alexander Milo, 40) erobern. Das Problem: Der ehemalige Polizist könnte nicht nur der Vater des 17-jährigen Teenagers sein, sondern ist tatsächlich auch der Ex-Mann seiner Tante Saskia (Antonia Michalsky). Was sagt Darstellerin Josie dazu?

In einem Instagram-Livestream plaudert die Schauspielerin aus, dass sie die Geschichte eigentlich ziemlich cool findet: “Weil es eine moderne Geschichte ist und ich glaube, dass da Liebe eigentlich keine Grenzen hat. Ich finde es allgemein ziemlich interessant, dass mal so eine Geschichte kommt mit so einem älteren Mann und einem jungen Mädchen – weil es nun mal passiert.” Aber auch wenn die Brünette persönlich richtig Lust auf die kommenden Szenen hat, glaubt sie, dass es noch zu Reibereien kommen könnte: “Leni macht ja die Ausbildung bei Saskia und Jakob ist eben der Ex-Mann und da dachte ich schon: Puh, das kann schwierig werden.”

Und was hält Saskia von dem Liebeswirrwarr ihrer Nichte? In der Serie weiß die Bäckereibesitzerin noch nichts davon. “Bin mal gespannt, was sie dann dazu sagen wird”, gibt sich Darstellerin Antonia zunächst noch geheimnisvoll.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel