"Verliebte Paare": Das erwartet Jana Ina von "Love Island"

Bald liegt hoffentlich wieder ganz viel Liebe in der Luft! Kommende Woche startet endlich die vierte Staffel von Love Island. Vor allem Moderatorin Jana Ina Zarrella (43) kann das Liebesspektakel im TV kaum noch erwarten. Im Vorfeld sprach die Moderatorin Jana Ina mit Promiflash und macht dabei ganz deutlich: Sie glaubt, dass es dieses Jahr wieder heiß und romantisch hergehen wird!

Auch dieses Mal verspricht sich die 43-Jährige jede Menge Gefühl und Leidenschaft – wie letztendlich die Staffel verlaufen wird, könne aber auch sie nicht sagen: “Es gibt die Kandidaten, die richtig Pfeffer haben, und die, die eher zurückhaltend sind. Wir können nichts planen, wir sind ja nicht gescripted.” Dennoch schaut sie zuversichtlich in die Show-Zukunft: “Ich freue mich darauf, dass wir am Ende hoffentlich ganz viele verliebte Paare haben”, erzählt die Ehefrau von Giovanni (42) im Promiflash-Interview weiter. Sie wünsche sich vor allem glückliche Paare wie einst Samira und Yasin oder Elena Miras (28) und Mike Heiter (28).

Der neue Moderator der Show “Aftersun – Der Talk”, Jimi Blue Ochsenknecht (28), hingegen hofft, dass es etwas actionreicher zugeht. “Ich glaube, die Staffel wird auf jeden Fall feuchtfröhlich und lustig. Ich glaube, alle sind motiviert, die Liebe zu finden”, erklärt der neue Freund von Yeliz Koc (26) gegenüber Promiflash.

“Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe”, Montag, 31. August, um 20:15 Uhr und ab 1. September immer montags bis freitags und sonntags, um 22:15 Uhr bei RTLZWEI.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel