Verstörend: Britney Spears teilt mysteriöse Halloween-Bilder

Auch Britney Spears (39) ließ sich an Halloween nicht nehmen, sich gruselig zu verkleiden und ihre Fans zu erschrecken. In letzter Zeit ist die Sängerin sehr aktiv auf ihrem Social-Media-Account und verwirrte ihre Follower schon des Öfteren mit verstörenden und kryptischen Posts. So nun auch an Halloween: Britney nutzte das Gruselfest, um ihrer Community mit schaurigen Bildern ein Krimi-Rätsel aufzugeben.

Auf ihrem Instagram-Account postete die 39-Jährige eine Reihe von Bildern, auf denen sie mit Kunstblut beschmiert in einem kurzen Kleid auf dem Teppich liegt. Offenbar wollte sie ihre Follower damit vor ein Mord-Rätsel stellen, denn die „Toxic“-Interpretin betitelte die Bilder mit kryptischen Hinweisen: „Sie nahm ein Taxi nach Hause, wurde aber von ihrem Nachbarn auf dem Boden gefunden… Es bleibt ein Rätsel… Wer würde so etwas tun?“ Daraufhin forderte Britney ihre Fans auf, ein bisschen Spaß zu haben, aber dennoch in Sicherheit zu bleiben.

Britney nutzte den Halloween-Post auch, um erneut gegen ihre Familie auszuholen. Seit sie den Vormundschaftsstreit gegen ihren Vater gewonnen hat, genießt die Pop-Prinzessin wieder mehr Freiheit, an die sie sich offenbar erst einmal gewöhnen muss. „Bei mir ist es 13 Jahre her, also bin ich etwas eingerostet! Mama und Papa, kann ich jetzt mein Auto fahren?“, witzelte sie in ihrem Rätsel.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel