"Wer ist hier der Boss?" kommt zurück

"Wer ist hier der Boss?" kommt zurück

Kultserie aus den Achtzigern

Eine der beliebtesten TV-Serien Amerikas kommt zurück: Wie “Deadline” exklusiv berichtet, wird “Wer ist hier der Boss” von Sony Pictures Television fortgesetzt. Mit dabei sind auch die beiden Hauptdarsteller Tony Danza (69, “Taxi”) und Alyssa Milano (47, “Charmed”), die noch einmal in ihre alten Rollen schlüpfen werden. Judith Light (Angela) und Danny Pintauro (Jonathan) sind dagegen noch nicht dabei – sollen der Serienfortsetzung aber positiv gegenüberstehen. Laut “Deadline” hoffen die Serienmacher, sie und ihre Charaktere auf kreativem Weg in die Show einzubringen. Die Darstellerin der Mona, Katherine Helmond, war im Februar 2019 gestorben.

Die Fortsetzung findet 30 Jahre nach den Ereignissen der Originalserie statt. Samantha lebt mittlerweile als alleinerziehende Mutter in dem Haus. Diesmal sollen Generationsunterschiede, gegensätzliche Weltanschauungen und Erziehungsstile innerhalb moderner Familien im Mittelpunkt thematisiert werden.

Damit bleibt die Serie in ihrer Tradition: “Wer ist hier der Boss?” erzählte in den Achtzigern in 196 Folgen von dem ehemaligen Baseballspieler Tony Micelli, der einen Job als Haushälter bei der Geschäftsfrau Angela Bower annimmt, und seiner Tochter. Die Show stellte Geschlechterrollen und Stereotypen in Frage und erhielt unter anderem zehn Emmy-Nominierungen.

spot on news

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel