Werden die Oasis-Brüder Noel und Liam ihren Streit begraben?

Könnten Noel (53) und Liam Gallagher (48) nun wirklich wieder Frieden schließen? Die beiden Brüder sind seit Jahren zerstritten. 2009 zerbrach wegen ihrer ständigen Auseinandersetzungen sogar ihre gemeinsame Band Oasis. Anfang des Jahres erklärte Noel jedoch, dass er ein Comeback mit der Rockgruppe plant – allerdings ohne Liam. Jetzt scheinen sich die Musiker aber wieder etwas anzunähern: Sie arbeiten an einem gemeinsamen Film!

Auf dem Twitter-Account von Oasis heißt es nun, dass im Laufe des Jahres eine Doku zu ihrem Konzert-Event in Knebworth 1996 erscheinen soll. An zwei Tagen versammelten sich damals 250.000 Fans, um an einem “der größten Rock’n’Roll-Events auf britischem Boden” teilzunehmen. Noel und Liam sollen an der filmischen Aufarbeitung der Veranstaltung jeweils als ausführende Produzenten beteiligt sein. Im Februar hatten sie für das Projekt bereits eine gemeinsame Filmproduktionsfirma gegründet.

Doch wie hoch stehen die Chancen, dass sich die Brüder nun wirklich wieder vertragen? Von Liams Seite aus scheint dem zumindest nichts mehr im Wege zu stehen. “Meine Koffer sind gepackt. Ich bin bereit, aber ich weiß nicht, was bei ihm los ist”, erzählte der 48-Jährige hinsichtlich einer möglichen Versöhnung im Juni des vergangenen Jahres in der britischen Fernsehsendung “Peter Crouch: Save Our Summer”.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel