Wie findet Eric Stehfest seine Frau Edith nach Body-Forming?

Was sagt er dazu? Edith Stehfest unterzog sich nach ihren zwei Schwangerschaften einer aufwendigen Prozedur: Um ihren Körper wieder nach ihren Vorstellungen zu gestalten, ließ die Musikerin im vergangenen März eine 360-Grad-Behandlung über sich ergehen. Immer hinter ihr stand dabei Ehemann Eric (32). Doch wie zufrieden ist der ehemalige GZSZ-Darsteller mit dem Ergebnis? Gegenüber Promiflash schilderte er jetzt seine Gefühle.

„Ich achte sehr auf mich und deswegen möchte ich auch eine Partnerin an meiner Seite haben, die gesund mit ihrem Körper umgeht“, erzählte Eric am Rande der Launch-Party des Modelabels N.O. von Natascha Ochsenknecht (57). Für Frauen sie es nach der Geburt oft schwierig, mit ihrem Körper wieder zufrieden zu sein, fügte der 32-Jährige hinzu: „Und Edith hat nicht nur diese Behandlung gemacht, sondern geht auch fast täglich zum Training. Sie macht wirklich wahnsinnig viel Sport.“

Einen Ernährungstipp hatte Edith dazu noch parat: „Kohlenhydrate weglassen, das kennt jeder und ich bin ein totaler Fan von Shakes.“ Mit den gehaltvollen Drinks lasse sich locker auch eine Mahlzeit ersetzen – nur eben mit den optimalen Inhaltsstoffen, schwärmte der Tattoo-Fan.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel