Wochenlange Tour: So geht Michael Schulte als Papa damit um

Michael Schulte (31) plaudert über seine Doppelrolle als Papa und Musiker. Seit einigen Monaten ist der ehemalige Eurovision Song Contest-Teilnehmer zweifacher Vater. Im Sommer war der Musiker jedoch wochenlang von seiner Frau Katharina und den Kindern Luis und Lenny getrennt, insgesamt spielte er auf 30 Open-Airs. Aktuell ist er auf Tour. Im Promiflash-Interview verriet Michael nun, wie er in diesen Zeiten den Kontakt zu seiner Familie hält.

Auf dem Ferrero Kindertag 2021 in Berlin erklärte der „Carry Me Home“-Interpret gegenüber Promiflash: „Ich schreibe viel über WhatsApp mit meiner Frau. Mein ganz Kleiner versteht das noch nicht so, wenn ich mit ihm über Videocall kommunizieren möchte.“ Noch bis zum 11. Oktober ist Michael auf Tour. Und wie auch schon nach seinen Sommer-Open-Airs gibt es für ihn danach wohl nur ein Ziel. Er sei nach den Gigs sofort wieder nach Hause gefahren, erzählte er.

In seinem Alltag drehe sich mittlerweile alles um Kinder – um seine eigenen und um die von Freunden. Und die können von Michael noch so einiges lernen. In seinem neuen Song „Here Goes Nothing“ singt er darüber, dass man für seine Träume kämpfen muss. „Es geht darum, etwas zu wagen, seinen großen Zielen hinterherzujagen. Es kann schon schiefgehen, es wird schiefgehen, aber es ist dennoch wichtig, es zu wagen“, betonte der 31-Jährige.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel