Wurden ihm K.O.-Tropfen in den Drink gemischt?

Jimi Blue Ochsenknecht, 28, steckt mitten im Umzug in die erste gemeinsame Wohnung mit Freundin Yeliz Koc, 26. Doch der Sohn von Natascha Ochsenknecht, 56, hat ganz andere Sorgen. Eine Welle der Übelkeit hat den Sänger drei Tage lang außer Gefecht gesetzt. Doch hierbei scheint es sich nicht um einen harmlosen Mageninfekt zu handeln.

Jimi Blue Ochsenknecht: Was steckt hinter seinem Zustand?

Die Ursache scheint eine andere zu sein. In der vergangenen Woche besucht der Sänger ein kleines Event, bei dem Bruder Wilson Gonzales, 30, als DJ auflegt. Eigentlich sollten Events aktuell aufgrund der angestiegenen Infektionszahlen mit Corona  jetzt eher vermieden werden, doch Jimi Blue hält sich annehmbar an alle Sicherheitsmaßnahmen. Nur eine Unachtsamkeit wird ihm bei jener Veranstaltung vermutlich zum Verhängnis.

Verwendete Quelle:Instagram

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel