Yasmina Filali spricht über ihre Autoimmunerkrankung

Yasmina Filali spricht über ihre Autoimmunerkrankung

Darum wurde sie bereits gegen Corona geimpft

Yasmina Filali hat bereits eine Impfung gegen das Coronavirus erhalten. Wie bitte? Wird jetzt manch einer monieren. Die Schauspielerin ist ja schließlich erst 45 Jahre alt. Promi-Bonus? Von wegen! Der Grund ist ein ganz anderer. Yasmina leidet an einer Autoimmun-Erkrankung, über die sie bisher noch nie offen gesprochen hat. Das hat sich nun geändert.

Langwieriger Diagnose-Prozess

„Ich hatte so lange Zeit so wahnsinnige Schmerzen gehabt in meinem Leben“, erinnert sich Yasmina an den langwierigen Prozess bis zur finalen Diagnose. Das Krankheit, die einen ähnlichen Verlauf wie Multiple Sklerose (MS) nehmen kann und in Schüben komme, sei geprägt von Entzündungen. Wie die Schauspielerin den Alltag damit meistert und wie es ihr aktuell geht, darüber spricht Yasmina am Sonntag (2. Mai) ab 17:45 Uhr in Exclusiv Weekend.

Exclusiv bei TV NOW

Parallel zur TV-Ausstrahlung können Sie die Sendung auch im RTL-Live-Stream online bei TV NOW.de und in der TV NOW App schauen. Sie haben eine Folge von Exclusiv verpasst? Kein Problem! Die aktuellen Folgen von Exclusiv finden Sie ebenfalls bei TV NOW.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel