Zweiter Todestag von Ingo Kantorek (†44) und Ehefrau Suzana (†48)

Zweiter Todestag von Ingo Kantorek (†44) und Ehefrau Suzana (†48)

Vor zwei Jahren kamen Ingo und seine Frau ums Leben

Ingo Kantorek (†44) gehörte zu den Star der RTLZWEI-Vorabendserie „Köln 50667“. Am 16. August 2019 kamen er und seine Frau Suzana (†48) ums Leben. Die beiden waren auf der Heimfahrt aus dem Italien-Urlaub, auf der Autobahn A8 bei Sindelfingen kommt es zu einem dramatischen Unfall. Ingo war sofort tot. Seine Frau starb nur kurz darauf im Krankenhaus. Auch zwei Jahre nach der Tragödie sind ihre Freunde und Fans immer noch in Gedanken bei Ingo und Suzana.

Fans trauern um Ingo und Suzana

Das Profil von Ingo ist immer noch aufrufbar – Fans kommentieren auch an seinem zweiten Todestag seinen letzten Fotopost, der ihn mit Suzana zeigt.

“Köln 50667”-Star Ingo Kantorek: Staatsanwaltschaft findet keine Unfallursache

„Heute ist es nun schon 2 Jahre her. Ich sehe die Nachricht über euren Tod noch jetzt vor mir und ich weiß auch jetzt noch, wie ich dacht,dass diese Schlagzeile nur ein schlechter Scherz sein könne. Bis heute kann ich es nicht fassen, was euch beiden passiert ist. Wir werden euch nie vergessen!“, schreibt ein trauernder Fan. Eine Dame schreibt: „Zwei Jahre sind es nun her, wir vermissen euch und denken an euch.“

Janine denkt an Ingo und Suzana

Eine Kollegin und enge Freundin des Paares, Janine Pink, war zum Zeitpunkt des Unfalls im „Promi Big Brother“-Haus Kandidatin. Sie erfuhr erst später von ihrer Mutter, dass ihre Freunde ums Leben kamen.

Auch heute gedenkt sie an ihre verstorbenen Freunde im Himmel – sie hat ein Foto einer Wolkendecke gepostet. Darin stehen die Namen von Ingo und Suzana.

Video-Archiv 2020:Der Todestag von Ingo und Suzana Kantorek

1. Todestag von Ingo und Suzana Kantorek

In Erinnerung an Ingo Kantorek: „Köln 50667“-Serienkollegen mit emotionale Botschaften zum 1. Todestag

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel