Danny Liedtke: Er hat sich zwei Wochen lang keinen "gekeult"

Danny Liedtke (31) überrascht sich selbst. Bei Promi Big Brother erwies sich der Köln 50667-Star als Mann der vielen Worte. Im Gespräch mit den anderen Bewohnern packte der Schauspieler schon die ein oder andere schlüpfrige Geschichte aus. Dabei ging es bei den Kandidaten im TV-Weltall auch schon richtig zur Sache. Doch jetzt machte Danny eine Feststellung, die ihn selbst überraschte: Er hat tatsächlich über zwei Wochen lang die Finger von sich gelassen!

“Ich weiß nicht, ob ich es in den letzten Jahren jemals hatte, dass ich mir zwei Wochen lang keinen gekeult habe oder keinen Sex hatte”, enthüllte Danny im Gespräch mit Melanie Müller (33). “Normalerweise befriedige ich mich jeden Tag selbst, aber ich laufe hier auch nicht mit einem Dauerständer rum. Das hat mich überrascht”, stellte der 31-Jährige fest.

In dem Zuge fragte sich Danny, wie lange er es denn noch aushalte, nicht selbst Hand an sich zu legen. Doch er weiß: Sollte er ins Finale von Promi BB kommen, gibt es wohl kein Halt mehr. “Ich werde mir einen keulen, wenn ich ins Finale komme und ich hoffe, dass du dann dabei bist”, offenbarte Danny gegenüber Melanie.

“Promi Big Brother” ab Freitag, 6. August 2021, um 20:15 Uhr täglich live und “Promi Big Brother – Die Late Night Show” direkt im Anschluss live auf Sat.1 und auf Joyn

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel