„Denn sie wissen nicht, was passiert“: Heftige Stürze & Co. – das waren die Highlights!

Unfreiwillig komische Situationen

Was war das wieder für eine Sendung! Über vier Stunden lang kämpften Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk gegen Oliver und Amira Pocher. Moderiert wurde das Spektakel von Günther Jauch. Natürlich passierten auch dieses Mal wieder einige unfreiwillig komische Situationen. Im Video sehen sie wattierte Nasen, schmerzhafte Stürze, strahlende Sieger und vieles, vieles mehr.

Es kann nur einen Sieger geben

Gewonnen hat übrigens Familie Pocher! Von Beginn der Sendung an führte das berühmte Ehepaar – und meisterte am Ende das große Finale an der Wand bravourös. Somit haben die beiden 40.000 Euro für eine ganz besondere “Heldin des Alltags” erspielt: Angelika Simmank. Sie hat unglaubliche 24 Pflegekinder in 43 Jahren großgezogen und möchte nun für ihre weiteren drei die besten Bedingungen schaffen.

Den Trostpreis von immerhin 10.000 Euro erspielten Gottschalk und Schöneberger für die “Zeichen gegen Mobbing e.V.”

„Denn sie wissen nicht, was passiert“ auf TVNOW

Sie haben “Denn sie wissen nicht, was passiert” verpasst? Kein Problem! Auf TVNOW gibt es die komplette Sendung nochmal zum nachtäglichen Abruf.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel