Endlich! HBO-Chef bestätigt "Friends"-Reunion im Frühling

Diese Nachricht dürfte Friends-Liebhaber jubeln lassen! Nachdem die Kultserie 2004 von den Bildschirmen verschwunden ist, vermissen Fans ihre Lieblingscharaktere und das Caf\u0026#233; Central Perk schmerzlich. Schon lange heißt es, dass Jennifer Aniston (52), Courteney Cox (56), Lisa Kudrow (57), Matthew Perry (51), Matt LeBlanc (53) und David Schwimmer (54) noch einmal in ihre Rollen zurückkehren sollen. Nun ist es offiziell: Die “Friends”-Reunion findet sogar schon bald statt!

In einem Interview mit Entertainment Weekly verriet HBO-Boss Casey Bloys endlich Details zum langersehnten Comeback der Erfolgsserie. Nachdem die Dreharbeiten immer wieder verschoben werden mussten, bestätigte er nun: “Im Frühling wird es so weit sein.” Zudem berichtete der Senderchef, dass tatsächlich alle sechs Original-Stars für dieses einmalige TV-Event zusammenkommen werden. Es ist das erste Mal seit 2004, dass die Schauspieler – zumindest in der Öffentlichkeit – wieder aufeinandertreffen.

Ein paar Szenen sollen sogar schon im Kasten sein, wie Phoebe-Darstellerin Lisa kürzlich ausgeplaudert hat. Allerdings drehen die Serien-Stars bislang noch getrennt voneinander. Im Frühling sollen sie dann endlich zum altbekannten Set zurückkehren. Wann die Reunion letztendlich ausgestrahlt werden soll, ist noch nicht bekannt.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel