Freiwilliger Exit: Denise und Henning verlassen Sommerhaus!

Eines ist klar: Die aktuelle Staffel von Das Sommerhaus der Stars ist alles andere als langweilig! Bisher gab es in jeder Folge mindestens ein riesiges Drama: Darunter Kubilay Özedmirs Spuckattacke auf Andrej Mangold (33) und Michael Tomaschautzkis versehentlicher Knüppelangriff auf Tim Sandt – die Liste ist lang. Kein Wunder, dass all die Streitereien zu viel für den einen oder anderen sind: Denise Kapp\u0026#232;s (30) und Henning Merten ziehen in der kommenden Episode freiwillig aus!

Wie bereits vorab auf TVNOW zu sehen ist, zieht die ehemalige Bachelor-Kandidatin die Reißleine. Der Grund: “Ich habe das Format unterschätzt und das Gefühl, dass ich hier zum schlechten Menschen werde, weil ich in Sachen reingezogen werde, wo ich gar nicht hinmöchte”, erklärt die 30-Jährige. Außerdem blutet ihr Mutterherz so langsam: “Ich vermisse mein Kind!”, beteuert Denise verzweifelt. Henning scheint zwar ziemlich enttäuscht zu sein, will seiner Verlobten aber zur Seite stehen.

Viel leerer wird das Sommerhaus dadurch aber nicht, denn: Iris (53) und Peter Klein ziehen in der kommenden Folge in die TV-WG ein! Wie in einem Vorab-Teaser zu sehen war, bringt die Mutter von Daniela Katzenberger (33) und Jenny Frankhauser (28) eine Menge Konfliktpotenzial mit – sie hat eine Vorgeschichte mit TV-Auswanderer Andreas Robens, der bei ihrer Ankunft unheilvoll verkündet: “Der schlimmste Albtraum ist eingetreten.” Scheint ganz so, als würden diese beiden noch heftig aneinander geraten.

Alle Infos und Folgen von “Das Sommerhaus der Stars” findet ihr bei TVNOW.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel