GZSZ: Mysteriöser Mord im Kolle-Kiez | InTouch

Stirbt ein “GZSZ”-Star den Serientod? Ein mysteriöser Mord sorgt im Kolle-Kiez für Aufruhr.

Bei “GZSZ” ist mal wieder ganz schön was los! Toni (Olivia Marei) und Nazan (Vildan Cirpan) finden im Wald eine Leiche…

Achtung Spoiler!

Doch es gibt Entwarnung für die Fans. Keiner ihrer Serienlieblinge wurde ermordet. Ein unbekanntes Mädchen starb unter mysteriösen Umständen. Toni und ihr neuer Kollege Bastian Münzer (Benjamin Trinks) von der Berliner Mordkommission übernehmen den Fall. “Zunächst können sie sich darauf freuen, dass das Thema ‘Crime’ wieder eine Zeit lang bei ‘GZSZ’ präsent sein wird: Mit intensiven Ermittlungen, Spurensicherung, Zeugenbefragungen – eben mit allem, was dazu gehört. Und natürlich wird es für Toni und meine Rolle hier und da auch mal Rückschläge in der Polizeiarbeit geben. Schlussendlich wird das ein spannender Fall mit spektakulären Wendungen”, verspricht Neuzugang Benjamin.

Laura will Felix ein Baby unterschieben! Doch plötzlich mischt sich ihr Halbbruder Moritz ein.

Doch wäre das nicht kompliziert genug, bringt der gutaussehende Polizist auch noch Tonis Gefühlswelt gewaltig durcheinander. Ab dem 15. April um 19:40 Uhr beginnt die spannende Story…

Ihr könnt nicht abwarten? Die nächsten fünf Folgen von “GZSZ” könnt ihr HIER bei TVNOW bereits jetzt streamen.*

Was wurde eigentlich aus Mia Aegerter alias “GZSZ”-Diva Xenia di Montalban? Das erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter

*Affiliate Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel