"Höhle der Löwen": Fans begeistert von Dagmar Wöhrl

In der “Höhle der Löwen” wird wieder gedealt. Zum ersten Mal ohne Frank Thelen, dafür mit Nico Rosberg. Doch beim Anblick von Dagmar Wöhrl wurden die anderen Löwen schnell zur Nebensache.

Denn viele Zuschauer waren fasziniert von dem Look der Investorin. Ihre Haare trägt die 66-Jährige mittlerweile gewellt und bis zur Schulter. “Dagmar Wöhrl wird auch von Mal zu Mal jünger!”, schrieb zum Beispiel ein Zuschauer auf Twitter. “Wenn das so weitergeht, greift demnächst der Jugendschutz und sie darf nach 22 Uhr nicht mehr im Fernsehen auftreten.” Eine andere Nutzerin meinte: “Finde die Produkte bisher eher schwach, aber können wir bitte darüber reden, wie unfassbar gut Dagmar Wöhrl wieder aussieht?”

Ein User fragte auf Twitter: “Wie schafft es Dagmar so auszusehen?” Ein andere Zuschauerin bat um den Namen ihres Beauty-Docs. In nur wenigen Minuten häuften sich im Netz die Kommentare.

“Ich trinke immer gaaanz viel Wasser”

Die Tweets sind natürlich auch Dagmar Wöhrl nicht entgangen – und so lieferte die 66-Jährige auch prompt eine Antwort. “Ich trinke immer gaaanz viel Wasser”, scherzte sie. “Nein, das zaubert mein Stylist Apjar Black aus mir.” 

So sah Dagmar Wöhrl noch vor einem Jahr aus. (Quelle: imago images)

Bereits im vergangenen Jahr hatte Dagmar Wöhrl die Zuschauer mit einem neuen Look überrascht. Apjar Black, der auch Stars wie Charlotte Würdig, Verona Pooth oder Shirin David herrichtet, zauberte damals aus ihrem kurz, gewellten Haar einen glatten Longbob. 

  • “Die Höhle der Löwen”: Das hat sich bei ”DHdL” wegen Corona geändert
  • Völlig verwandelt: Popstar Adele zeigt sich auf neuem Bild
  • “Nicht das Ende der Welt”: Nach ihrer Geburt: Katy Perry postet neues Bild

“Mein Team hat darauf bestanden, dass ich einen neuen Stylisten nehme, der etwas mehr experimentierfreudig ist und auch mal eine größere Veränderung wagt”, erklärte sie damals der “Bild”. Jetzt, ein Jahr später, wurde aus dem glatten Longbob eine Walla-Walla-Mähne – und ihre Fans sind hin und weg.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel