Isabell & Robin: Süße News nach dem "Love Island"-Sieg | InTouch

Isabell und Robin sind die Sieger von „Love Island“! Doch wie geht es nach dem Finale weiter?

Jetzt ist es endlich raus! Nach vier Wochen vollen Tränen, Dramen und Küssen wurden gestern Abend die Gewinner von „Love Island“ gekürt. Isabell und Robin konnten sich gegen die anderen drei Paare durchsetzen. Am Ende durfte Isabell entscheiden, ob sie das Preisgeld von 50.000 Euro mit ihrem Robin teilt oder die Kohle alleine einsteckt…

Mit ihrem Job bei "Love Island" hat Sylvie Meis sich keinen Gefallen getan …

Süße Beichte von Isabell und Robin

„Wir haben die Reise hier gemeinsam geschafft und haben gemeinsam gewonnen. Ich muss da nicht nachdenken. Ich teile das auf jeden Fall!“, verkündete die Blondine nach dem Sieg. Damit steht den beiden einer glücklichen Zukunft nichts mehr im Weg!

Finale verpasst? HIER bei TVNOW könnt ihr alle Folgen von „Love Island“ streamen.*

Während sich die anderen Couples jetzt erstmal trennen müssen, geht es für Isabell und Robin gemeinsam nach München. Dort werden endlich auch ihre Familien aufeinander treffen. „Wir sind die einzigen Islander, die zusammen nach München fliegen. Dort sehen wir dann gleich unsere Familien, die gemeinsam auf uns warten. Das heißt, die lernen sich auch gleich kennen. Besser kann es nicht gehen!“, verrät Isabell dem Sender. Auch Robin freut sich: „Wir wohnen nicht allzu weit weg voneinander, so dass wir uns öfter sehen können. Ich hoffe, das wird auch so passieren!“ Wir wünschen den beiden Turteltauben alles Gute!

Elena Miras hatte in der ersten Staffel von „Love Island“ Sex vor laufender Kamera. Im Video seht ihr die heißen Aufnahmen:

JW Video Platzhalter

*Affiliate Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel