"Loki": Staffelfinale kündigt Fortsetzung der Marvel-Serie an

  • Am Mittwoch (14. Juli) feierte die finale Folge der ersten Staffel von “Loki” Premiere bei Disney+.
  • Darin wurde enthüllt, dass die neue Marvel-Serie eine weitere Staffel bekommen wird.
  • Im Abspann war zu lesen: “Loki wird in Staffel zwei zurückkehren.”

Mehr TV- und Streaming-News finden Sie hier

Mit einer kurzen Szene im Abspann hat der Streamingdienst Disney+ in der finalen Folge der ersten Staffel von “Loki” verraten, dass die Serie rund um Tom Hiddleston, der den namensgebenden Bruder von Thor spielt, eine weitere Staffel bekommen wird. “Loki wird in Staffel zwei zurückkehren”, ist dort auf Englisch zu lesen.

Weitere Informationen gibt es derzeit noch nicht über die geplante zweite Staffel. Es ist weder bekannt, wer dann mitspielen soll, noch worum es gehen könnte oder ab wann das Ganze zu sehen sein wird. Hiddleston dürfte aber vermutlich wieder die Hauptrolle übernehmen.

Premiere von “Loki” war bisher meistgesehene bei Disney+

Die Marvel-Serie war im Juni äußerst erfolgreich bei Disney+ gestartet. Einen Tag nach der Veröffentlichung der ersten Episode hatten alleine in den USA rund 890.000 Haushalte reingeschaut, wie das Branchenportal “Deadline” unter Berufung auf Daten der Zuschauer-Tracking-Anwendung “Samba TV” berichtete. Disney-CEO Bob Chapek hatte später bestätigt, dass die Premiere von “Loki” die bisher meistgesehene auf der Plattform war. Zahlen hatte er jedoch nicht genannt.

Im Marvel-Blockbuster-Universum tauchte Loki zum ersten Mal im ersten “Thor”-Film 2011 auf. Seither war der beliebte “Gott des Schabernacks” in zahlreichen weiteren Filmhits aus der Comicfilmschmiede zu sehen – unter anderem “Marvel’s The Avengers” (2012), “Thor – The Dark Kingdom” (2013) und “Avengers: Endgame” (2019). © 1&1 Mail & Media/spot on news

Loki dreht am Rad der Zeit: Disney+ lässt Marvel-Gott wiederauferstehen

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel