"Love Island"-Star Yasin Cilingir zusammengebrochen: Flugzeug musste notlanden!

  • Eigentlich sollte es in den Urlaub gehen, doch dann folgte eine Notlandung.
  • Der unter anderem aus „Love Island“ bekannte Yasin Cilingir ist in einem Flugzeug zusammengebrochen.
  • Es gehe ihm mittlerweile „auf jeden Fall besser“, teilt seine Frau mit.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Ein Schock für Reality-TV-Fans: Yasin Cilingirs Frau Samira Berkane berichtet bei Instagram, dass ihr Mann auf dem Weg in den Urlaub in einem Flugzeug zusammengebrochen ist. Sie erzählt auch, dass der Flieger wegen des Reality-Stars notlanden musste – und was genau passiert ist.

Berkane sei nicht in Antalya, sondern Zuhause, erklärt sie in ihren Storys. „Oh Gott Leute, ich bin so durcheinander“, erzählt sie ihren Followern. Es sei ein „schlimmer Tag“ gewesen. Zuerst sei alles „schön und gut“ gewesen, als das Paar aber abfliegen wollte, wurde „Yasin plötzlich Schwarz vor Augen. Er hat keine Luft mehr bekommen, hat geschwitzt ohne Ende“. Er habe Herzschmerzen bekommen, sei auch stellenweise nicht ansprechbar gewesen und habe sich übergeben müssen.

Notlandung in Hamburg

Das Flugzeug sei daraufhin in Hamburg notgelandet. Die Feuerwehr habe Yasin Cilingir herausgetragen und in ein Krankenhaus gebracht. Sie habe lange nicht erfahren, wie es ihrem Mann ging. Sie habe „die ganze Zeit nichts gehört. In der Notaufnahme haben die mir nichts gesagt“. Dann habe sie darum gebeten, dass der Arzt sie anrufe, habe aber keinen Rückruf bekommen.

Lesen Sie auch: Elton John erlebt Drama in den Lüften: Sein Privatjet muss notlanden

„Ich habe mir so Sorgen gemacht die ganze Zeit mit Yasin“, erklärt Berkane. Sie wusste ja nicht, was los war und habe sich nur gedacht: „Bitte kein Herzinfarkt.“ Sie habe nicht mehr weiter gewusst, geweint und ihre sowie die Familie ihres Partners angerufen.

Als sie später zum Krankenhaus gefahren sei, habe es geheißen, dass sie ihren Mann mitnehmen dürfe. Er sei nun bei ihr und es gehe ihm „auf jeden Fall besser“, erklärte sie am Abend (22. Mai). Dem Reality-Star sei demnach noch schlecht gewesen und er brauche Ruhe. Zu einem späteren Zeitpunkt werde er sich bei seinen Fans melden. Heute Morgen sei es ihm dann laut einer weiteren Story „besser als gestern“ gegangen. Er habe aber „immer noch ein bisschen Schmerzen am Herzen“ und sei schlapp.

Lesen Sie auch: „Love Island“-Star Yasin Cilingir: Bei Samira Berkanes Geburt kam es zu Komplikationen

Das Paar hatte sich 2019 bei „Love Island“ kennengelernt, 2020 einen gemeinsamen Sohn bekommen und 2021 geheiratet. Gemeinsamen nahmen die beiden im vergangenen Jahr auch an „Das Sommerhaus der Stars“ bei RTL teil. 2020 trat Cilingir bei „Das große Sat.1 Promiboxen“ gegen Ex-Bachelor Oliver Sanne an. © 1&1 Mail & Media/spot on news

So senken Sie Ihren Bluthochdruck auf natürliche Weise

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel