Massenware statt Handarbeit: "Bares für Rares"-Expertise läuft nicht wie erhofft!

Mit großer Hoffnung auf eine hübsche Summe Bares kommt der Verkäufer mit seinen sechs Holztischen zu "Bares für Rares". Sogar Horst Lichter ist beeindruckt von den schönen Intarsien. Doch dann grätscht der Experte dazwischen. © 1&1 Mail & Media/teleschau





















Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel