“MasterChef Celebrity”: Was erwartet die Hobbyköche im Promi-Spin-Off?

Ab 31. August wagen sich prominente Hobbyköche für den Kochshow-Ableger "MasterChef Celebrity" an den Herd. Welche Kandidaten sind dabei und was erwartet sie in dem Format?

"MasterChef", die weltweit erfolgreichste Koch-Castingshow mit über 300 Millionen Zuschauern in 52 Ländern, wird ab 31. August (immer montags um 20.15 Uhr auf Sky One, Sky Ticket und auch auf Abruf) in einer Promi-Version zu sehen sein. Im Spin-Off "MasterChef Celebrity" wird eine Jury den besten prominenten Hobbykoch küren. Welche Stars stellen sich der Herausforderung und wie schaffen sie es zum Sieg?

"MasterChef – Das Siegerkochbuch" präsentiert die besten Rezepte von Deutschlands erster MasterChefin Melody Weis – gleich hier bestellen!

Die elf Köche

Ihre Kochkünste unter Beweis stellen werden Schauspieler Hardy Krüger jr. (52), Sängerin Beatrice Egli (32), Sex-Expertin Paula Lambert (46), Moderatorin Panagiota Petridou (41), die Geschwister Cheyenne (20) und Jimi Blue Ochsenknecht (28), Entertainer Thomas Hermanns (57), Box-Weltmeisterin Susi Kentikian (32), Moderatorin Silvia Schneider (38), Ex-Fußballer Hans Sarpei (44) und Moderator und Schauspieler Jochen Schropp (41).

Er habe sehr viel Respekt vor "der schwierigsten Kochshow überhaupt", erklärt Bar-Besitzer Jimi Blue Ochsenknecht im Vorfeld der Show. Beatrice Egli, deren Eltern eine Cateringfirma betreiben, könne zwar gut kochen, sehe aber vor allem den Zeitfaktor bei den Challenges als Herausforderung. Hardy Krüger jr. hat als Jugendlicher eine Kochlehre absolviert, was ihm bei der Kochshow aber nicht wirklich helfen werde, erklärt er. "Spontanität und Kreativität sind gefragt."

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel