Mehr wert als erwartet: "Bares für Rares"-Expertise macht Verkäuferin unglücklich

Schockzustände kennt Horst Lichter nur zu gut, wenn bei "Bares für Rares" ein unerwartet hoher Schätzwert verkündet wird. Im Normalfall folgt dann jedoch der große Jubel. Diese Verkäuferin kann sich über die tolle Expertise allerdings so überhaupt nicht freuen und fühlt sich sogar richtig schlecht. © 1&1 Mail & Media/teleschau





















Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel