Münster-"Tatort" mit Prahl und Liefers geht weiter

Münster/Köln (dpa) – Gute Nachrichten für Fans von Kommissar Thiel und Professor Boerne: Die Zukunft des populären “Tatort”-Krimis aus Münster mit Axel Prahl (61) und Jan Josef Liefers (56) ist gesichert.

+++ Aktuelle Promi-News +++
  • Hollywood: Fünf Festnahmen nach Diebstahl von Lady Gagas Hunden
  • Anne Douglas: Witwe von Kirk Douglas mit 102 Jahren gestorben
  • US-Vizepräsidentin: Kamala Harris bekommt Wachsfigur bei Madame Tussauds
  • “Alles dicht machen”-Verquickungen: Jan Josef Liefers weicht aus

“Wir planen, sechs weitere Folgen des Münster-‘Tatorts’ zu produzieren und freuen uns sehr, dass Jan Josef Liefers und Axel Prahl auch weiterhin als Ermittler für die ARD im Einsatz sind”, teilte der WDR mit.

Der WDR-Rundfunkrat habe den entsprechenden Verträgen bereits im vergangenen Herbst zugestimmt. Zuvor hatte die “Bild” berichtet. Prahl sagte der Zeitung: “Die Tinte ist trocken.”

Prahl (Thiel) und Liefers (Boerne) ermitteln bereits seit 2002 in Münster. Ihre Klamauk-Krimis aus der beschaulichen Stadt sind heute die mit Abstand populärsten “Tatort”-Fälle. Am Sonntag (2. Mai) ist eine neue Folge zu sehen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel