Premiere! Bauer Kai lädt nur eine Frau zum Scheunenfest ein

Landwirt Kai braucht keine Auswahl: Der Bauer sucht Frau-Kandidat will nur eine einzige Dame treffen! Am Montag startet die neue Staffel des ländlichen Kuppelformats und neben Kai wollen zehn weitere Bauern die Partnerin fürs Leben finden. Nachdem die Männer unter zahlreichen Bewerberinnen ihre Favoritinnen – meist drei bis vier Ladys – rausgepickt haben, lernen sich die Singles beim Scheunenfest kennen. Technik-Fan Kai scheint sich bereits sicher zu sein: Für ihn soll es nur eine geben!

Der gelernte Betriebselektriker hat seine Entscheidung schnell getroffen: Wie RTL berichtet, will er nur einer Frau bei der Eröffnungsparty auf dem Land auf den Zahn fühlen. Ob der 41-jährige Hesse diesen Entschluss im Nachhinein wohl bereuen wird? Wenn seine Zukünftige jedoch offen fürs Heiraten und für Familienplanung ist, dürfte der Grundstein für ein Happy End gelegt sein.

Jungbauer Michael stellt sich breiter auf: Der 30-Jährige hat unter seinen zahlreichen Anwärterinnen gleich fünf ausgewählt. “Ich habe meine Tiere, ich habe meine Tochter, aber mein weibliches Gegenstück, das fehlt mir noch”, beteuerte der Bayer, dessen Traumfrau “hübsch, attraktiv, schlank und intelligent” sein sollte.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel