Sebastian Pannek schießt gegen schwangere Amira Pocher – weil sie Rollschuh fährt

Duell zwischen Amira Pocher und Sebastian Pannek

Zwischen Amira Pocher (27) und Ex-Bachelor Sebastian Pannek (34) ist bei Instagram ein heftiger Streit entfacht. Am vergangenen Samstag (5. September) war Amira Teil der RTL-Show “Denn sie wissen nicht, was passiert!”. Dort fuhr sie mit Rollenschuhen über die Bühne. Das findet Sebastian Pannek verantwortungslos, weil Amira aktuell ihr zweites Kind erwartet. “Sie setzt sich einem unnötigen Risiko aus”, meint er. Wie genervt Amira auf diese Anschuldigung reagiert, zeigen wir im Video.

Angelina Pannek hätte in der Schwangerschaft keine Rollschuhe getragen

Tatsächlich kam es beim Rollschuh-Spiel in der Show zu vielen Stürzen. Amira Pocher ist allerdings nicht hingefallen und kam dementsprechend unversehrt aus der Sendung. Trotzdem meint Sebastian Pannek: “Ich hätte es anders gemacht – und meine Frau auch. Sie hat nämlich so viel Verantwortungsbewusstsein.” Allerdings ist Sport in der Schwangerschaft durchaus erlaubt. Angelina hat sich da wohl zurückgehalten. “Sie würde niemals Rollschuhe anziehen während der Schwangerschaft”, betont der 34-Jährige und damit dürfte wahrscheinlich ein großer Streit zwischen Pannek und Pocher entstehen.

„Denn sie wissen nicht, was passiert!“ online gucken auf TVNOW

Wer sehen will, was sonst noch in der Show passiert ist, kann alte Folgen von “Denn Sie wissen nicht, was passiert!” online auf TVNOW gucken.

Sebastian Pannek

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel