"Traumschiff"-Fans entsetzt: Torten-Parade ohne Eisbomben!

Auf eine bestimmte Sache mussten die Das Traumschiff-Fans bei der Folge an Neujahr wohl verzichten! Pünktlich zum Jahreswechsel schipperte die MS Amadea mit Florian Silbereisen (40) alias Kapitän Max Parger am Steuer ins weit entfernte Namibia. Auch Influencerin Caro Daur (26) war in ihrer Rolle als Schauspielerin Paulina Winter zu sehen. Bei der traditionellen Torten-Parade ganz am Ende der Sendung warteten die Zuschauer allerdings auf ein Detail vergeblich: Statt der Eisbomben mit Wunderkerzen trugen die Köche Erdbeerkuchen herein!

„Kuchen? Früher war das doch kein Kuchen?!“, lautete nur einer von vielen Kommentaren der „Traumschiff“-Community via Twitter. Tatsächlich sahen die runden Kuchen lange nicht so pompös aus wie die gewohnt als Kuppel geformte Eis-Kreation. Auf Nachfrage von Promiflash erklärte eine ZDF-Sendersprecherin: „Wir freuen uns über die aufmerksamen ‚Traumschiff‘-Zuschauerinnen und -Zuschauer. Tatsächlich gab es aber schon in der Vergangenheit hin und wieder unterschiedliche Varianten der Torten-Parade.“

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel